Veranstaltungen und Pressetermine

11.02.2021 | Bochum

Virtueller Krimi-Abend "Ms Winslow"

„Ms Winslow“ – eine britischen Hobbydetektivin.

Virtueller Krimi-Abend  „Ms Winslow“ – eine britischen Hobbydetektivin.
Krimi-Lesung mit der Chefredakteurin des Spotlight-Verlags Inez Sharp. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.  Das "Restaurant Bahnsteig 1" in Mayschoß unterstützt uns bei diesem etwas anderen "Dämmerschoppen". Lassen Sie sich überraschen.

 

17.03.2021 | Dortmund

AGAD-Frühjahrsforum und Verleihung AGAD-Ausbildungspreis im WIK Dortmund

Gastredner: Jay Tuck

Thema: „Künstliche Intelligenz – Die Zukunft war noch nie so nah“

23.03.2021 | Bochum

Online-Veranstaltung DIGITALISIERUNG IM GROSSHANDEL

Unter dem Motto „B2Best“ wird es eine dreistündige Onlineveranstaltung zur Digitalisierung im Großhandel geben.

Daneben werden sich im Laufe von 2021 und 2022 noch weitere fünf digitale Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen mit diesem wichtigen Thema beschäftigen.

Sie sollen auf den 3. Großhandelstag einstimmen, der im Oktober 2022 als Präsenzveranstaltung im Sanaa-Gebäude auf der Zeche Zollverein in Essen stattfinden soll. Da gegenwärtig noch nicht sicher ist, wie 2021 wieder Präsenzveranstaltung durchgeführt werden können, haben sich der AGAD und der neue Kooperationspartner, das IfH Institut für Handelsforschung in Köln, für die Verschiebung in das Jahr 2022 entschieden. Informationen zu den Vortrags- und Diskussionsnachmittagen gibt es zeitnah.

18.05.2021 | Essen

AGAD-Forum 2021

Mitgliederversammlung und traditionelles Spargelessen, Philharmonie Essen

Gastrednerin: Dipl. Iur. Univ. Yvonne Hofstetter.

Yvonne Hofstetter ist Publizistin und Essayistin, die zum Themenkreis Digitalisierung und Politik veröffentlicht. Sie hat Recht an der Universität Würzburg und der Universität Zürich studiert und ist 1999 in die IT-Industrie gewechselt.

  • Sie war Produktmanagerin der amerikanischen Softwarefirma EXE Technologies bis 2004;
  • Niederlassungsleiterin des irischen FinTechs Vermont Harding Finance Technologies bis 2008;
  • Geschäftsführerin der deutschen Teramark Technologies bis 2017.
  • Sie ist Publizistin, Essayistin und Speakerin seit 2013.

Sie ist Mitglied im Datenschutzbeirat der Deutschen Telekom AG und gehört zum Wissenschaftlichen Beirat der Hochschule der Medien, Stuttgart, Institut für Digitale Ethik.

26.10.2022 | Essen

B2B Veranstaltung "Digitalisierung im Großhandel"

„Neuauflage“ unseres bisherigen Großhandeltages.

Das wird das Veranstaltungs-Highlight 2022. Neuer Partner an unserer Seite: IfH Institut für Handelsforschung in Köln www.ifhkoeln.de Die Planung läuft auf Hochtouren.

Hier werden Branchenvertreter - vom Start-up bis zum etablierten Konzern - ihre Wege in die digitale Zukunft aufzeigen und Lösungsansätze mit den Teilnehmern diskutieren.

Moderiert wurde dieses TOP-EVENT von Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des IFH Köln, einem der gefragtesten E-Commerce-Experten Deutschlands.